Tag Archives: mittwochslotto

  • Mittwochslotto durch Fehler ungültige Zahlen

    Bei der Ziehung zum Mittwochslotto sind wegen eines Fehlers ungültige Zahlen verbreitet worden. Kurz darauf gab die Lotto-Gesellschaft Rheinland-Pfalz neue Gewinnziffern bekannt.

    Die Ursache der Panne: Bei der Ziehung blieben zwei Kugeln hängen.

    Die gültigen Zahlen lauten laut Gesellschaft Lotto Rheinland-Pfalz in Koblenz: 16 – 21 – 23 – 29 – 31 – 38, Zusatzzahl 24.

    Am frühen Abend war die fehlerhafte Ziehung im ZDF ausgestrahlt worden. Dabei gewannen die Kugeln mit den Nummern 3 – 8 – 11 – 26 – 32 – 40 sowie die Zusatzzahl 9.Kurz darauf wurde in der “heute”-Sendung im ZDF auf die Panne hingewiesen. So wurden lediglich die Gewinnzahlen vom Spiel 77 und der Super 6 vorgelesen. Moderatorin Petra Gerster erklärte im Anschluss: “Der Grund dafür: Bei der Ziehung 6 aus 49 ist ein Fehler passiert. Sie ist deshalb ungültig.”

    Kugeln blieben stecken

    Die Ursache der Panne: Zwei Kugeln waren im Ziehungsgerät steckengeblieben und konnten somit nicht in die Trommel gelangen. Die in der Liveausstrahlung gezogenen Zahlen wurden vom Ziehungsleiter des Deutschen Toto- und Lottoblocks nachträglich für ungültig erklärt. Die Panne war erst nach der Fernseh-Liveübertragung bemerkt und die Ziehung später wiederholt worden. “Es ist ja nicht rechtens, eine Ziehung nur mit 47 statt 49 Kugeln zu machen”, sagte der Sprecher von Lotto Rheinland-Pfalz, Clemens Buch. Eine ähnliche Panne mit falsch bekannt gegebenen Zahlen sei in den fast 60 Jahren Lottogeschichte noch nicht vorgekommen.

    lottokugeln

    Quelle: ZDF

    Kategorien

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen